logo
 

 
  Projekt Büroarbeitsplatz
 - Umstellung eines Desktop Arbeitsplatzes im Büro auf Ubuntu LTS
 - Dieser Arbeitsplatz dient der Dokumentenverwaltung, der Buchhaltung und
    der laufenden Korrespondenz
 - Einbindung der Drucker im Netz über den Printserver in Ubuntu
 - Installation der herstellerspezifischen Druckertreiber unter Linux
 - Einbindung der Drucker, die einen eigenen Printserver mitbringen.
 - Einweisung in den Umgang mit Ubuntu und dem GNOME Desktop
 - Einweisung in die Wartung des Systems und der virtuellen Maschine
 - Migration der vorhandenen Buchhaltungssoftware in eine virtuelle Maschine
    unter KVM
 - Erstellung von Skripten und eines Anwendungsstarters für den Start der VM
    ohne weitere Vorkenntnisse
 - Mit public/private Keys gesicherter Fernwartungszugang unter Einsatz von SSH

logo Herbert Schlatt



  Projekt Büroarbeitsplatz
 - Umstellung eines Desktop Arbeitsplatzes im Büro auf Ubuntu LTS
 - Der Arbeitsplatz dient dem Zugriff auf das Internet und der
    laufenden Korrespondenz per E-Mail.
 - Umstellung der E-Mail Verwaltung auf Thunderbird-Mail unter Ubuntu LTS.
 - Einweisung in den Umgang mit Ubuntu und dem LXDE Desktop
 - Zugriff auf den E-Mail PC über eine sichere Verbindung per SSH
    von einem anderen Büro.
 - Sichere Verbindung eines bisher vom Internet entkoppelten PCs mit
    dem Ubuntu Internet PC zum sicheren Datentransfer.
 - Übliche Netzwerkfreigaben, die u.U. von Viren ausgenutzt werden können,
    werden nicht verwendet.
 - Damit wird eine vollständige Entkopplung der Rechner erreicht.
 - Einrichtung eines Fileservers mit SAMBA zur Verwaltung aller Firmendaten
 - Vollautomatisches und sicheres Backup aller Daten nach einstellbaren Intervallen
    Umsetzung des in diesem Vortrag vorgestellten Verfahrens ( PDF bei der LUG-Ottobrunn )
    Damit kann das Backup von den bekannten Ransom-Trojanern nicht erreicht und verändert werden.
 - Es wurde ein unter der Kontrolle des Benutzers stehender
    Fernwartungszugang unter Einsatz von SSH angelegt.

logo Peter Lerche